Setzen sich dafür ein, dass jeder Landkreisbewohner in seiner Gemeinde geimpft werden kann und nicht extra nach Cuxhaven fahren muss (von links):

Setzen sich dafür ein, dass jeder Landkreisbewohner in seiner Gemeinde geimpft werden kann und nicht extra nach Cuxhaven fahren muss (von links): Harald Sommerfeld (Seniorenvertreter Beverstedt), Erika Diehl (Seniorenvertreterin Gemeinde Schiffdorf und Landkreis), Bürgermeister Andreas Wittenberg (Gemeinde Hagen), Arnold Plesse (Seniorenvertreter Lunestedt), Detlef Haese (Seniorenvertreter Gemeionde Hagen), Bürgermeister Guido Dieckmann (Gemeinde Beverstedt) und Käte Heins (Seniorenvertreterin Gemeinde Beverstedt).

Foto: Gehrke

Setzen sich dafür ein, dass jeder Landkreisbewohner in seiner Gemeinde geimpft werden kann und nicht extra nach Cuxhaven fahren muss (von links): Harald Sommerfeld (Seniorenvertreter Beverstedt), Erika Diehl (Seniorenvertreterin Gemeinde Schiffdorf und Landkreis), Bürgermeister Andreas Wittenberg (Gemeinde Hagen), Arnold Plesse (Seniorenvertreter Lunestedt), Detlef Haese (Seniorenvertreter Gemeionde Hagen), Bürgermeister Guido Dieckmann (Gemeinde Beverstedt) und Käte Heins (Seniorenvertreterin Gemeinde Beverstedt).

Heute

Südkreis fordert Alternative zum Impfzentrum in Cuxhaven

Im Beverstedter Rathaus sind deutliche Worte gefallen: Seniorenvertreter und Bürgermeister haben gemeinsam von Land und Landkreis eine feste Zusage für wohnortnahe Impfungen gefordert. Der Wunsch ist, dass mobile Teams wochenweise Impfzentren in lokalen Turnhallen oder Ärztezentren einrichten – oder der Besuch von Impfzentren in Osterholz und Bremerhaven möglich wird.

Kreis-Icon-Nordstern
Das Land Niedersachsen hat für den Landkreis Cuxhaven nur ein Impfzentrum in den Hapag-Hallen in Cuxhaven genehmigt. Das zweite Impfzentrum, das im Gewerbegebiet in Stotel eingerichtet werden sollte, wurde abgelehnt. Die Gründe habe das Land dem Kreis nicht mitgeteilt, berichtet Landkreis-Sprecherin Kirsten von der Lieth.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben