Tierheimleiterin Amelie Bensch und Schatzmeister Bernd Freemann mit Lale (links) und Nino vor dem neuen Tierheim. Der Umzug startet am 25. Februar.

Tierheimleiterin Amelie Bensch und Schatzmeister Bernd Freemann mit Lale (links) und Nino vor dem neuen Tierheim. Der Umzug startet am 25. Februar.

Foto: Lothar Scheschonka

Tierheimleiterin Amelie Bensch und Schatzmeister Bernd Freemann mit Lale (links) und Nino vor dem neuen Tierheim. Der Umzug startet am 25. Februar.

Heute

Tierschutz in Bremerhaven auf Spenden und Helfer angewiesen

Tierhaltung ist teuer. Das ist auch in einem Tierheim nicht anders. In Bremerhaven trägt der örtliche Tierschutzverein die Kosten für die dort momentan lebenden 137 Tiere. Die Stadt unterstützt ihn anteilig mit 100.000 Euro jährlich. Der Betrag ist vertraglich geregelt, deckt aber nicht einmal die Hälfte der Kosten. Spenden und freiwillige Helfer müssen einspringen. Beim Tierheim-Neubau steht der Tierschutz der Seestadt vor neuen Herausforderungen: Auch beim bevorstehenden Umzug müssen alle mit anpacken.

Kreis-Icon-Nordstern
Schon als Kind war Amelie Bensch verrückt nach Tieren. Heute hat die Leiterin des Bremerhavener Tierheims drei Pferde, einen Hund, einige indische Laufenten und Kaninchen. Die meisten Tiere hat sie aus dem Tierheim mitgebracht. Zum Beispiel die Mischlingshündin Lale, die aus einem Haushalt mit insgesamt 14 Hunden aus schlechter Haltung stammt. Die 49-jährige Bensch ist Betriebswirtin und seit 2011 für den Tierschutz Bremerhaven aktiv. Erst im Vorstand des Tierschutzvereins. Seit zwei Jahren leitet sie das Tierheim. „Ich wollte gerne wieder direkt mit den Tieren zu tun haben“, sagt die Bremerhavenerin. Aktuell zählt das Tierheim 137 tierische Mitbewohner – die meisten davon Hunde und Katzen. Es können jederzeit mehr werden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben