Ein ganz normaler Wochentag in Burhave. Vielleicht sind es etwas weniger Touristen als sonst, aber es sind noch viele da.

Ein ganz normaler Wochentag in Burhave. Vielleicht sind es etwas weniger Touristen als sonst, aber es sind noch viele da.

Foto: Nicole Böning

Ein ganz normaler Wochentag in Burhave. Vielleicht sind es etwas weniger Touristen als sonst, aber es sind noch viele da.

Heute

Tourismus: Was bleibt vom Nachholeffekt?

Gerade war der Tourismus in Butjadingen dabei, sich vom Corona-Lockdown zu erholen. Viele Menschen in Deutschland hatte es an die Nordsee geführt – auch um den verpassten Sommerurlaub nachzuholen. Jetzt gilt die Gemeinde mit der Wesermarsch als Risikogebiet und die Entspannung ist vorbei. Robert Kowitz, Geschäftsführer des Tourismus-Service Butjadingen, fordert jetzt einheitliche und überschaubare Regeln für den Tourismus innerhalb Deutschlands von der Politik. Sie sollen helfen, den Schaden für die Region zu begrenzen.

Kreis-Icon-Nordstern
Noch in der vergangenen Woche hatte Robert Kowitz, Geschäftsführer des Tourismus-Service Butjadingen (TSB), der Kreiszeitung vorsichtig optimistisch erklärt, dass der Tourismus in Butjadingen wohl mit einem hellblauen Auge aus dem Corona-Jahr 2020 davonkomme. „Statt des anfangs befürchteten Verlusts von 900.000 Euro werden wir mit der TSB wohl bei etwa 400.000 Euro landen“, so Robert Kowitz damals. Dabei hatte er gemahnt: „Es darf allerdings nicht zu einem zweiten Lockdown kommen.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben