Spargelbauer Sascha Appel prüft in der Verarbeitungshalle die Qualität des „Loher Spargels“.

Spargelbauer Sascha Appel prüft in der Verarbeitungshalle die Qualität des „Loher Spargels“.

Foto: Lothar Scheschonka

Spargelbauer Sascha Appel prüft in der Verarbeitungshalle die Qualität des „Loher Spargels“.

Heute

Trotz Corona: Spargelbauer bleibt bei der Stange

Im Akkord rammt Kalin das Stechmesser in die trockene Erde, scheinbar unermüdlich zieht der Rumäne Spargelstange um Spargelstange ans Tageslicht. Kalin ist einer von fünf Erntehelfern auf dem Spargelhof von Sascha Appel in Bramstedt-Lohe. Selten hat die Saison hier so spät begonnen wie in diesen kühlen Aprilwochen. Doch Jammern ist nicht Appels Ding. Bis zum 24. Juni gilt es, so viele Tonnen Spargel wie möglich vom Acker bis an die Kundschaft zu bringen.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wir sind fast drei Wochen später dran als sonst“, sagt Sascha Appel und blickt auf die Reihen auf seinem Feld. Ein paar Zentimeter ragen etliche Spargelköpfe aus der Erde. Bis zu fünf Zentimeter pro Tag wächst das Edelgemüse bei der richtigen Temperatur, derzeit geht es noch deutlich langsamer. Immerhin sorgt die Folienabdeckung auf fünf seiner insgesamt zehn Hektar dafür, dass Appel seinen Spargel jetzt ernten kann. „Als wir noch keine Folien hatten, haben wir erst zwischen dem 5. und 7. Mai angefangen, den Spargel zu stechen“, sagt er und zieht genüsslich an seiner Zigarette.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben