Sie wollen sich gerne weiter für Lehe einsetzen: die fünf Umweltwächter Joan Hussein (von links), Manfred Maaß, Mustafa Yilmaz, Menduh Sondac und Fanar Hamo.

Sie wollen sich gerne weiter für Lehe einsetzen: die fünf Umweltwächter Joan Hussein (von links), Manfred Maaß, Mustafa Yilmaz, Menduh Sondac und Fanar Hamo.

Foto: Martina Albert

Heute

Umweltwächter wollen weitermachen

Bei Wind und Wetter drehen sie ihre Runden durch Lehe: die Umweltwächter. Gut 15 Kilometer sind sie so täglich unterwegs. Ihre Aufgabe: Sie sollen die Menschen in Lehe sensibilisieren für den Umgang mit Müll und auch dem Ordnungsamt Hinweise auf Müllecken geben. Doch damit wird es wohl zum Jahresende vorbei sein. Das Förderprogramm läuft aus. „Wir hoffen auf Folgeprogramme“, sagt die Geschäftsführerin des AfZ (Arbeitsförderungs-Zentrum im Lande Bremen GmbH) Karin Treu.

Kreis-Icon-Nordstern
Mustafa Yilmaz ist enttäuscht. „Gerade haben wir uns hier im Viertel Respekt verschafft, man kennt uns und nun soll Schluss sein?“, sagt er. Mittlerweile seien er und seine vier Kollegen akzeptiert, würden immer wieder angesprochen und für ihre Tätigkeit gelobt. „Wir sind außerdem viel am Übersetzen – türkisch, syrisch, arabisch – wir können da immer weiterhelfen“, sagt Yilmaz. Begonnen haben sie ihre Tätigkeit im November 2018. Seitdem sind sie in der Woche täglich unterwegs, arbeiten eng mit Umwelt- und Ordnungsamt zusammen. Eine befriedigende Aufgabe für die Männer, die sie gerne weitermachen würden. „So wurde uns das auch immer gesagt, dass es weitergehen soll und wir vielleicht von der Stadt weiterbeschäftigt werden könnten“, so Yilmaz.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse findest Du unter diesem Datenschutzhinweis.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren