Die „Untere Hunte“ soll für schützenswerte Arten durchgängig sein und wird deshalb unter Schutz gestellt. Dazu gehören auch verschiedene Unterarten des Neunauges.

Die „Untere Hunte“ soll für schützenswerte Arten durchgängig sein und wird deshalb unter Schutz gestellt. Dazu gehören auch verschiedene Unterarten des Neunauges.

Foto: dpa

Die „Untere Hunte“ soll für schützenswerte Arten durchgängig sein und wird deshalb unter Schutz gestellt. Dazu gehören auch verschiedene Unterarten des Neunauges.

Heute

„Untere Hunte“: Letztes FFH-Gebiet im Landkreis auf dem Weg

Nur in einem Tagesordnungspunkt lag im Ausschuss für Bauen, Kreisentwicklung, Landwirtschaft und Umwelt im Braker Kreishaus eine Entscheidung an: Es ging um die Schutzgebietsverordnung für die „Untere Hunte“ im Bereich der Stadt Elsfleth und der Gemeinde Berne. Es ist das letzte von Deutschland unter der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH-Richtllinie) gemeldete Gebiet im Landkreis Wesermarsch, für das eine solche Entscheidung noch aussteht.

Kreis-Icon-Nordstern
Die „Untere Hunte“ ist Teil des FFH-Gebiets 174 „Mittlere und Untere Hunte (mit Barneführer Holz und Schreensmoor)“. Es umfasst zusätzlich Flächen in der Gemeinde Hude im Landkreis Oldenburg sowie in der kreisfreien Stadt Oldenburg und erstreckt sich vom Wasserkraftwerk Oldenburg bis zur Mündung der Hunte in die Weser. Bis auf den Bereich in der Wesermarsch ist die Unterschutzstellung bereits in trockenen Tüchern. Auch in der Wesermarsch geht es jetzt voran: Der Ausschuss hat der Unterschutzstellung jetzt mit nur einer Gegenstimme zugestimmt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen