Ein bunt geschmückter Hund vor einem Weihnachtsbaum.

Hunde sind unterm Weihnachtsbaum besonders häufig zu finden. Aber auch exotische Tiere werden regelmäßig verschenkt. Das sieht Bundesministerin Julia Klöckner kritisch. Sie hat eine Verordnung vorgelegt, die den Zoohandel betrifft.

Foto: Karsten Winegeart/ unsplash

Hunde sind unterm Weihnachtsbaum besonders häufig zu finden. Aber auch exotische Tiere werden regelmäßig verschenkt. Das sieht Bundesministerin Julia Klöckner kritisch. Sie hat eine Verordnung vorgelegt, die den Zoohandel betrifft.

Heute

Unüberlegte Tierkäufe - schützt eine neue Verordnung?

Den Kauf eines Tieres sollte man sich gut überlegen, ist Julia Klöckner (CDU), Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, überzeugt. Damit Käufer besser informiert werden, hat sie nun einen Verordnungs-Entwurf vorgelegt, der das Personal im Zoofachhandel verpflichtet, sich regelmäßig zu schulen und fortzubilden. So sollen weniger Tiere in falsche Hände gelangen. Die Bremerhavener Zoohandlungen und das Tierheim begrüßen die Maßnahme - vermuten aber auch, dass das eigentliche Problem woanders liegt.

Kreis-Icon-Nordstern
„Es ist etwas anderes, ein Lebewesen zu verkaufen als eine Hose oder ein Buch. Ein Buch, das mir nicht gefällt, kann ich weglegen. Aber ein Tier, mit dem ich nicht umgehen kann, leidet,“ erklärt Julia Klöckner ihren neuen Verordnungs-Entwurf. Vor allem bei exotischen Tieren würden die Käufer häufig unterschätzen, wie teuer und zeitaufwendig die Haltung ist.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben