Ein Anwalt kümmert sich um Urlauber, die nach ihrer Rückkehr laut Bußgeldbescheid keinen Kontakt mit dem Gesundheitsamt aufgenommen haben. In fast allen Fällen handelt es sich um Familien, die Urlaub in der Türkei gemacht haben.

Ein Anwalt kümmert sich um Urlauber, die nach ihrer Rückkehr laut Bußgeldbescheid keinen Kontakt mit dem Gesundheitsamt aufgenommen haben. In fast allen Fällen handelt es sich um Familien, die Urlaub in der Türkei gemacht haben.

Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Ein Anwalt kümmert sich um Urlauber, die nach ihrer Rückkehr laut Bußgeldbescheid keinen Kontakt mit dem Gesundheitsamt aufgenommen haben. In fast allen Fällen handelt es sich um Familien, die Urlaub in der Türkei gemacht haben.

Heute

Urlauber klagen gegen Corona-Bußgeld

Seit Beginn der Corona-Pandemie waren 2207 Bremerhavener in Risikogebieten im Urlaub. Sie alle waren laut Corona-Verordnung dazu verpflichtet, sich umgehend nach ihrer Rückkehr beim Gesundheitsamt zu melden. Mehr als zehn Prozent sind der Meldepflicht nicht nachgekommen und sollen nun ein sattes Bußgeld zahlen. Viele der Betroffenen haben einen Anwalt eingeschaltet. Sie sind der Ansicht, sich an alle Auflagen gehalten zu haben.

Kreis-Icon-Nordstern
„Im Augenblick regnet es die Fälle nur so rein“, sagt Turhal Özdal. Der 48-jährige Bremerhavener ist selbstständiger Rechtsanwalt und Mitglied der Bremerhavener CDU. Zurzeit bearbeitet er etwa 15 Fälle, in denen es um Urlauber geht, die nach ihrer Rückkehr laut Bußgeldbescheid keinen Kontakt mit dem Gesundheitsamt aufgenommen haben. In fast allen Fällen handelt es sich um Familien, die Urlaub in der Türkei gemacht haben. In allen Fällen sollen die Betroffenen knapp 430 Euro Strafe zahlen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben