Der Rodenkircher Markt ist das größte und älteste Volksfest der Wesermarsch. Im vergangenen Jahr musste es wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Im Rathaus in Rodenkirchen laufen nun die Planungen für den diesjährigen Markt.

Der Rodenkircher Markt ist das größte und älteste Volksfest der Wesermarsch. Im vergangenen Jahr musste es wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Im Rathaus in Rodenkirchen laufen nun die Planungen für den diesjährigen Markt.

Foto: Uwe Stratmann

Der Rodenkircher Markt ist das größte und älteste Volksfest der Wesermarsch. Im vergangenen Jahr musste es wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Im Rathaus in Rodenkirchen laufen nun die Planungen für den diesjährigen Markt.

Heute

Stadland plant Volksfest und Schaftag unter Vorbehalt

Schaftag und Schiffsfahrten, Messe und Markt: Ob diese Veranstaltungen stattfinden können, wird sich zeigen. Das ist Corona geschuldet. Doch im Rathaus in Stadland wird für dieses Jahr zumindest schon geplant. So auch für den Rodenkircher Markt, das größte und älteste Volksfest in der Wesermarsch.

Kreis-Icon-Nordstern
Das musste im vergangenen Jahr wegen der Corona-Krise abgesagt werden. Im Rathaus ist Christine Hagen nun dabei, den Markt für dieses Jahr zu planen: „Ganz normal“, wie sie sagt - mit Fahrgeschäften, Ständen, Seniorennachmittag und dem großen Festumzug. „So wie immer. Alles andere wäre nicht der Rodenkircher Markt“, sagt Christine Hagen. Sie sowie ihre Kolleginnen Irina von Lessen und Verena Huppert bilden das Marktteam.
Ute Nordhausen von der Bürger- und Touristikinformation.

Ute Nordhausen von der Bürger- und Touristikinformation.

Foto: Uwe Stratmann

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben