Scheveningen: Rosen stecken im Sand am Strand von Scheveningen. Das im Text beschriebene Bild steht aus rechltichen Gründen leider nicht zur Verfügung.

Scheveningen: Rosen stecken im Sand am Strand von Scheveningen. Das im Text beschriebene Bild steht aus rechltichen Gründen leider nicht zur Verfügung.

Foto: Sem Van Der Wal/ANP/dpa

Scheveningen: Rosen stecken im Sand am Strand von Scheveningen. Das im Text beschriebene Bild steht aus rechltichen Gründen leider nicht zur Verfügung.

Heute Geschichten vom Meer

Von den wahren Helden unserer Zeit

Geschichten vom Meer - Folge 7: Das Foto zeigt eine Frau, die mit Blumen an den Strand von Scheveningen bei Den Haag gekommen ist. Sie hält den Kopf geneigt, sie scheint zu weinen. Im Hintergrund erkennt man die Wellen der Nordsee, in der fünf junge Surfer ertranken. Für mich ist es das traurigste Foto der Woche.

Kreis-Icon-Nordstern
Joost, Sander, Pim, Mathijs und Max waren erfahrene Wassersportler. Sie kannten die Nordsee und wussten, wie gnadenlos sie sein kann. Zwei von ihnen arbeiteten sogar als Rettungsschwimmer. Sie gingen am Montagabend bei Wind und Brandung in die See, um zu trainieren. Was genau dazu führte, dass sie den Tod fanden, wird derzeit noch untersucht. Niederländische Medien berichten von einem bis zu zwei Meter hohen Schaumteppich auf dem Wasser. Dieser Schaum entsteht, wenn Wellen auf Mikroorganismen (darunter) Algen im Wasser schlagen, die Proteine freisetzen. Die Nordsee funktioniert dann wie ein gewaltiger Mixer.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben