ICE auf einem Gleisfeld.

Ist Bremerhavens Traum von einer ICE-Anbindung in Gefahr? Der Oberbürgermeister lässt prüfen, ob eine geplante Bahnwerkstatt in Bremen die Strecke verstopfen wird.

Foto: Reinhardt/dpa

Ist Bremerhavens Traum von einer ICE-Anbindung in Gefahr? Der Oberbürgermeister lässt prüfen, ob eine geplante Bahnwerkstatt in Bremen die Strecke verstopfen wird.

Heute Erlesenes aus 2020 - Dezember

Warnung vor Aus für Bremerhavener ICE-Pläne

Droht Bremerhavens Traum von einem ICE-Anschluss ausgerechnet das Aus, weil der Senat mit einer neuen Bahnwerkstatt in Bremen das Streckennetz nach Bremerhaven überfordert? Das behauptet jedenfalls eine Bürgerinitiative. Der Oberbürgermeister ist besorgt und lässt die Sache prüfen.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Bremer Bürgerinitiative hatte sich direkt an Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD) und an Landrat Kai-Uwe Bielefeld (parteilos) gewandt. Beide haben ein großes Interesse daran, dass Bremerhaven und die Region wieder eine direkte ICE-Anbindung bekommt. Seit Jahren wird darum gerungen, und inzwischen ist das Ziel, zumindest als ersten Schritt eine IC-Verbindung zu bekommen, wieder in greifbare Nähe gerückt. Um so seltsamer würde es anmuten, wenn nun ausgerechnet die Bremerhavener Claudia Schilling (SPD) als Hafensenatorin den Traum zum Platzen bringen würde. Und zwar durch die Genehmigung einer Bahnwerkstatt in Bremen-Oslebshausen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben