Ein Piks aus vertrauter Hand? Am Dienstag haben viele Hausärzte in Bremerhaven und dem Cuxland noch keinen Impfstoff, ab Mittwoch geht es wohl los. Foto: Christoph Schmidt/dpa

Ein Piks aus vertrauter Hand? Am Dienstag haben viele Hausärzte in Bremerhaven und dem Cuxland noch keinen Impfstoff, ab Mittwoch geht es wohl los. Foto: Christoph Schmidt/dpa

Foto: dpa

Ein Piks aus vertrauter Hand? Am Dienstag haben viele Hausärzte in Bremerhaven und dem Cuxland noch keinen Impfstoff, ab Mittwoch geht es wohl los. Foto: Christoph Schmidt/dpa

Heute

Warten auf den Piks aus vertrauter Hand

Ab dem heutigen Dienstag können Hausärzte gegen das Coronavirus impfen, doch nach einer Umfrage unter Medizinern in Stadt und Land ist der Impfstoff noch nicht da. „Der Impfstoff soll spätestens am Mittwoch gegen Mittag hier sein, wir sind gespannt“, weiß Dr. Birgit Lorenz aus Bremerhaven. Auch im Landkreis geht es wohl erst ab Mittwoch los. Ein absehbares Problem werden Doppel-Einladungen sein. Absprachen zwischen Impfzentren und Ärzten gibt es nicht.

Kreis-Icon-Nordstern
„Die Impfdosen sollen ab Dienstagnachmittag in den Apotheken ankommen und dann kann ab Mittwoch geimpft werden“, sagt der Internist und Kardiologe Dr. Stephan Brune, der für die Kassenärztliche Vereinigung Vorsitzender des Bezirksausschusses Stade ist, der den Landkreis Cuxhaven einschließt. Die über 70-Jährigen seien jetzt dran. Es sei dem Arzt überlassen, ob er Patienten einlädt oder bei regulären Terminen Impfungen anbietet.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben