Torsten Brunkhorst setzt auf die Mehrfach-Benutzung seiner Verpackungen. Der Gourmet-Gärtner aus Hatzte bei Elsdorf berichtet, dass auch seine Kunden häufiger Gemüsenetze von Zuhause mitbringen.

Torsten Brunkhorst setzt auf die Mehrfach-Benutzung seiner Verpackungen. Der Gourmet-Gärtner aus Hatzte bei Elsdorf berichtet, dass auch seine Kunden häufiger Gemüsenetze von Zuhause mitbringen.

Foto: Frauke Hellwig

Torsten Brunkhorst setzt auf die Mehrfach-Benutzung seiner Verpackungen. Der Gourmet-Gärtner aus Hatzte bei Elsdorf berichtet, dass auch seine Kunden häufiger Gemüsenetze von Zuhause mitbringen.

Heute

Warum Einkaufen ohne Plastik heutzutage voll im Trend liegt

Plastik ist eines von vielen eklatanten Umweltproblemen, die die Menschheit zu lösen hat. Allein bei Betrachtung der Mengen, die im Gelben Sack landen, zeigt sich, dass der Kunststoffabfall in den vergangenen zehn Jahren um 20 Prozent zugenommen hat. Jetzt sollen Plastiktüten vom Bundesumweltministerium verboten werden, ein kleiner Schritt in die richtige Richtung, wie viele Menschen finden. Wir haben einmal nachgefragt, wie die Kunden auf dem Zevener Wochenmarkt damit umgehen.

Kreis-Icon-Nordstern
Zumindest an der Supermarktkasse sollen Plastiktüten bald nicht mehr zu kaufen sein, das sieht ein Gesetzentwurf von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) vor. Das Verbot gilt aber nicht für alle Tüten, die dünnen, abreißbaren Plastikbeutel an der Obst- und Gemüsetheke sollen vom Verbot ausgeschlossen bleiben – und davon wurden im vergangenen Jahr allein in Deutschland mehr als drei Milliarden Stück verbraucht, also 37 Stück pro Verbraucher. Langfristig sollen diese durch wiederverwertbare Netze ersetzt werden, um den deutschen Plastikmüllberg etwas zu reduzieren.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben