Rund 400.000 Autos werden jährlich von Cuxport und BLG Logistics über Cuxhaven verschifft. Die Fahrzeuge gehen vor allem nach Großbritannien, aber auch nach Schweden, Island sowie Dänemark.

Rund 400.000 Autos werden jährlich von Cuxport und BLG Logistics über Cuxhaven verschifft. Die Fahrzeuge gehen vor allem nach Großbritannien, aber auch nach Schweden, Island sowie Dänemark.

Foto: Wolfhard Scheer

Rund 400.000 Autos werden jährlich von Cuxport und BLG Logistics über Cuxhaven verschifft. Die Fahrzeuge gehen vor allem nach Großbritannien, aber auch nach Schweden, Island sowie Dänemark.

Heute

Weiter auf Erfolgswelle

Die Hafenwirtschaft ist weiter auf Erfolgskurs, die Stimmen in Cuxhavens Hafen durchweg positiv. Natürlich steht das Thema Brexit ganz oben auf der Agenda für das Jahr 2020, ist doch der niedersächsische Hafen zu rund 80 Prozent vom Gütertransport zu und von Großbritannien abhängig. NPorts, Betreiber des landeseigenen Hafens, will in den kommenden Jahren rund 200 Millionen Euro in neue Liegeplätze investieren.

Kreis-Icon-Nordstern
Nach dem Umschlagplus von zwei Prozent im Jahr 2018 wird für das vergangene Jahr mit einem ähnlichen Ergebnis gerechnet. Konkrete Zahlen will NPorts, der aller landeseigenen Häfen in Niedersachsen betreibt, aber erst auf der Jahrespressekonferenz im Februar von Niedersachsens Wirtschaftsminister und Aufsichtsratsvorsitzendem von NPorts, Dr. Bernd Althusmann, präsentieren.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben