Wie Günther Glaser die Bombardierung im Bunker überlebt

Foto: Arnd Hartmann

Heute

Wie Günther Glaser die Bombardierung im Bunker überlebt

Günther Glaser kann sich nicht mehr an den 18. und 19. April 1945 erinnern. Damals ist er neun Jahre alt und sitzt im Bunker von Helgoland. Über ihm werfen britische Bomber 7000 Bomben ab. Doch diese zwei Tage seiner Kindheit sind für Glaser lange Zeit wie ein schwarzer Fleck. Vor drei Jahren erleidet er einen Schlaganfall. Mit dem sind auf einmal alle Erinnerungen an die zwei Tage im Bunker vor 75 Jahren wieder da. „Als hätte jemand die Schubladen der Kriegszeit geöffnet“, sagt er.

Kapitel in diesem Artikel

Die vergessene Kindheit

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben