Der neue Corona-Schnelltest könnten mehr fehlerhafte Testergebnisse mit sich bringen, erklärt der Bremerhavener Mediziner Dr. Wolfgang Woynar.

Der neue Corona-Schnelltest könnten mehr fehlerhafte Testergebnisse mit sich bringen, erklärt der Bremerhavener Mediziner Dr. Wolfgang Woynar.

Foto: Jean-Christophe Bott

Der neue Corona-Schnelltest könnten mehr fehlerhafte Testergebnisse mit sich bringen, erklärt der Bremerhavener Mediziner Dr. Wolfgang Woynar.

Heute

Wie sinnvoll ist der Einsatz von Corona-Schnelltests?

Corona-Schnelltests sind ein zentrales Element der neuen erweiterten Teststrategie der Bundesregierung. Sie sollen vor allem Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen helfen, das Coronavirus innerhalb weniger Minuten nachzuweisen. Auch das Bremerhavener Gesundheitsamt setzt sie seit kurzem ein. Doch wie sinnvoll sind die neuen Tests eigentlich? Der Bremerhavener Mediziner Dr. Wolfgang Woynar macht deutlich: Sie können die PCR-Tests auf keinen Fall ersetzen.

Kreis-Icon-Nordstern
Ein kurzer Abstrich und 15 bis 20 Minuten danach liegt schon das Testergebnis vor – ohne dass man ein Labor benötigen würde. Die Geschwindigkeit der neuen Tests bringen offensichtliche Vorteile mit sich: Infizierte Menschen können so schneller isoliert und die Verbreitung des Virus eingeschränkt werden. Doch: „Wir erkaufen uns diese Vorteile durch ein Mehr an fehlerhaften Testergebnissen“, betont Dr. Wolfgang Woynar.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben