Während der Futtersuche sichert das Wild seine Umgebung. Gerade in der Winterzeit benötigen die Tiere im Wald Ruhe, um möglichst wenig Energie zu verbrauchen. Spaziergänger, die abseits der Hauptwege durch den Wald ziehen, schrecken die Tiere unnötig auf, kritisieren Experten.

Während der Futtersuche sichert das Wild seine Umgebung. Gerade in der Winterzeit benötigen die Tiere im Wald Ruhe, um möglichst wenig Energie zu verbrauchen. Spaziergänger, die abseits der Hauptwege durch den Wald ziehen, schrecken die Tiere unnötig auf, kritisieren Experten.

Foto: Perrey/dpa

Während der Futtersuche sichert das Wild seine Umgebung. Gerade in der Winterzeit benötigen die Tiere im Wald Ruhe, um möglichst wenig Energie zu verbrauchen. Spaziergänger, die abseits der Hauptwege durch den Wald ziehen, schrecken die Tiere unnötig auf, kritisieren Experten.

Heute

Wildtiere brauchen gerade im Winter Ruhe im Wald

Gerade in Corona-Zeiten suchen viele Menschen einen erholsamen Ausgleich, um auf andere Gedanken zu kommen. Spaziergänge in der Natur sind da eine gesunde Lösung. Die Zahl der Wanderer nimmt spürbar zu. Das ist einerseits erfreulich, jedoch verlassen manche offenbar die Hauptwege, ziehen quer durch Wald und Flur. Was sie dabei nicht bedenken: Sie scheuchen Wildtiere auf, die vor allem in der Winterzeit Ruhe benötigen, um Energie zu sparen.

Kreis-Icon-Nordstern
Aufgefallen ist dieses Phänomen Dietmar Harms aus Buchholz bei Tarmstedt. Er ist Waldeigentümer im Landkreis Rotenburg und wirbt dafür, die Menschen für den Gang durch die Natur zu sensibilisieren: „Das Wild muss seine Ruhezone haben, gerade in dieser Zeit“, betont er. Es sei wenig hilfreich, wenn das Wild aufgeschreckt werde. Meist wohl unbemerkt und ungewollt von den Spaziergängern.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben