Jens Bode will mit einem Filter die wichtigsten Mitarbeiter der Nordsee-Lagune einfangen: Das Plankton.

Jens Bode will mit einem Filter die wichtigsten Mitarbeiter der Nordsee-Lagune einfangen: Das Plankton.

Foto: Nicole Böning

Jens Bode will mit einem Filter die wichtigsten Mitarbeiter der Nordsee-Lagune einfangen: Das Plankton.

Heute

Winziges Plankton macht Nordsee-Lagune wieder startklar

Nur ein schmächtiges Gerippe und ein paar Fellbüschel sind von dem kleinen Feldhasen übrig geblieben. Am Wochenende hatte das in der Wasseraufbereitungsanlage der Nordsee-Lagune verendete Tier zu deren Schließung geführt. Kolibakterien hatten sich gebildet und deren Konzentration den strengen Grenzwert für Badegewässer überschritten. Die Rettung: Innerhalb kürzester Zeit hatten die wichtigsten Helfer der Lagune die Situation wieder unter Kontrolle. Kleinstlebewesen filtern das Wasser täglich bis zu 25 Mal und sorgen so für eine gute Wasserqualität.

Kreis-Icon-Nordstern
„Was die Nordsee-Lagune für die Einheimischen und Urlauber bedeutet, merkt man besonders, wenn sie mal schließen muss“, sagt Jens Bode, seit 2010 Technischer Leiter. Dazu war es erst am vergangenen Wochenende gekommen. Über die sozialen Netzwerke hatte sich die Meldung der vorübergehenden Schließung schnell verbreitet: Die regelmäßig vom Gesundheitsamt gezogenen Wasserproben aus dem Flachwasserbereich hatten einen erhöhten Wert an Kolibakterien angezeigt. Die Ursache war schnell gefunden: Im Absetzbecken der Wasseraufbereitungsanlage war ein junger Feldhase verendet.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen