Der Virologe Professor Stephan Becker leitet das Institut für Virologie an der Uni Marburg in Hessen und forscht an einem Impfstoff gegen das Coronavirus.

Der Virologe Professor Stephan Becker leitet das Institut für Virologie an der Uni Marburg in Hessen und forscht an einem Impfstoff gegen das Coronavirus.

Foto: picture alliance/dpa

Heute Coronavirus

„Wir arbeiten unter Hochdruck an einem Impfstoff“

An Ebola-Viren und am Sars-Erreger hat er schon geforscht, jetzt nimmt der Virologe Professor Stephan Becker das neue Coronavirus in den Blick. Der Leiter des Instituts für Virologie der Uni Marburg forscht mit seinem Team derzeit im Hochsicherheitslabor unter Hochdruck an einem Impfstoff gegen das Coronavirus. Die Marburger Forscher entwickeln damit einen von derzeit vier bis fünf Impfstoff-Ansätzen deutschlandweit. Wie weit die Wissenschaftler bereits sind, sagt Becker im Interview mit NORD|ERLESEN.

Kreis-Icon-Nordstern
Was passiert gerade in Ihrem Labor? Die Forschungsagenda hat sich durch das neue Virus drastisch verändert. Wir forschen fast ausschließlich an dem neuen Coronavirus. Wir wollen verstehen, wie das Virus funktioniert. Außerdem arbeiten wir unter Hochdruck an einem Impfstoff. Das geschieht innerhalb Deutschlands zusammen mit anderen Gruppen des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung. Mein Team ist mit zehn Mitarbeitern beteiligt. Wir sind zum Glück seit Jahren gut eingespielte Teams. Denn die Vorbereitung auf so einen Notfall ist essentiell.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren