Fahrten ohne Gäste hatte Busfahrer Bernd Düvé auf seinem Weg von Cuxhaven über Schiffdorf nach Bremerhaven und zurück.

Fahrten ohne Gäste hatte Busfahrer Bernd Düvé auf seinem Weg von Cuxhaven über Schiffdorf nach Bremerhaven und zurück.

Foto: Lothar Scheschonka

Fahrten ohne Gäste hatte Busfahrer Bernd Düvé auf seinem Weg von Cuxhaven über Schiffdorf nach Bremerhaven und zurück.

Heute

„Wir fahren Geisterbusse“

Die Supermärkte sind voll - die Busse leer: „Bremerhaven Hauptbahnhof, Sie erreichen Ihr Ziel schneller als üblich“ verkündet der Google-Assistent fast fröhlich. Das hat Bernd Düvé auch ohne technische Hilfsmittel festgestellt. „Wir fahren Geisterbusse“, beschreibt der Busfahrer den Berufsalltag in Zeiten des Pandemie-Schutzes. Ähnliches berichten Pendler, Taxifahrer und Inhaber von Bahnhofsgeschäften. Geteiltes Bild beim Einzelhandel: Die ersten haben schon geschlossen, die anderen warten auf eine Ansage des Magistrats.

Kreis-Icon-Nordstern
7.30 Uhr: Bremerhavens Hauptbahnhof ist nicht das Drehkreuz Frankfurt am Main. Doch zu den Stoßzeiten ist ordentlich etwas los: Volle Züge, Betrieb in der Bäckerei, Menschen, die auf dem Vorplatz Richtung der Busse strömen. „Total anders als sonst“, bestätigt Grünen-Stadtverordneter Michael Labetzke, der mit seinem Fahrrad heranbraust. Normalerweise fährt er von hier mit dem Zug nach Bremen. Doch sein Arbeitgeber – die Bundespolizei – hat die Einsatzpläne geändert und nun macht er Dienst in Bremerhaven. „Seit Montag sind die Züge deutlich leerer“, erklärt Sophie, die aus dem 7.28-Zug aus Bremen zu einem Praktikum in einem Bremerhavener Steuerbüro fährt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen