Ein Wolf soll Rinder in Lunestedt gerissen haben

Ein Wolf soll Rinder in Lunestedt gerissen haben

Foto: picture-alliance/ dpa

Ein Wolf soll Rinder in Lunestedt gerissen haben

Heute

Wolfsberater: Zwei Dexter-Rinder in Lunestedt gerissen

In zwei aufeinanderfolgenden Nächten hat ein Nebenerwerbslandwirt aus Lunestedt zu Wochenbeginn zwei seiner Rinder verloren. Der Mann, der namentlich nicht genannt werden will, vermutet in beiden Fällen den Wolf als Verursacher. Wolfsberater Hermann Kück unterstreicht das mit Hinweis auf die Bissspuren. „Vor allem im Süden des Landkreises Cuxhaven hat sich die Population dieser Tiere in vergangenen Wochen wieder deutlich vermehrt“, sagt Kück.

Kreis-Icon-Nordstern
60 Rinder der seltenen Dexter-Rasse – sie stammen ursprünglich aus Irland, gelten als genügsam und robust – hat der Lunestedter Nebenerwerbslandwirt auf vier Koppeln im Naturschutzgebiet untergebracht. Sie sind freilaufend auf den Weiden unterwegs. Einen Wolfszaun gibt es nicht, stattdessen ist das Gelände mit stromführenden Litzen umgeben, die den Übergriff nicht verhindern konnten. „Wie soll ich 20 Hektar Gesamtfläche mit einem Wolfszaun einrüsten?“, fragt der betroffene Züchter mit Blick auf die Kosten und erinnert an den Vorfall im Dezember vergangenen Jahres, als ein Wolf in Wollingst acht Heidschnucken gerissen hat. „Damals war der Wolfszaun für das Tier doch auch kein Hindernis.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben