Mit besonderen Elektrozäunen sollen künftig die beiden Deichschäfereien in der Osterstader Marsch vor Wolfsangriffen geschützt werden. Der Verband der Wasser- und Bodenverbände hatte sich um das Modellprojekt des Landes Niedersachsen beworben.

Mit besonderen Elektrozäunen sollen künftig die beiden Deichschäfereien in der Osterstader Marsch vor Wolfsangriffen geschützt werden. Der Verband der Wasser- und Bodenverbände hatte sich um das Modellprojekt des Landes Niedersachsen beworben.

Foto: picture alliance/dpa

Mit besonderen Elektrozäunen sollen künftig die beiden Deichschäfereien in der Osterstader Marsch vor Wolfsangriffen geschützt werden. Der Verband der Wasser- und Bodenverbände hatte sich um das Modellprojekt des Landes Niedersachsen beworben.

Heute

Wolfsschutz für rund 1000 Schafe

Die zurückliegende Sturmflutsaison hat den Weserdeich zwischen Bremerhaven-Süd und der Bremer Landesgrenze nicht in Bedrängnis gebracht. Für den Deichverband Osterstader Marsch ist das allerdings kein Grund, sich zurückzulehnen. Die Trockenheit der zurückliegenden beiden Sommer und ein erneuerungsbedürftiges Siel sorgen für Arbeit. Weit fortgeschritten ist nach Auskunft von Oberdeichgräfe Hans-Otto Hancken der Bau von Zäunen, die die Deichschäfereien in Wersabe und Rechtenfleth vor Wolfsangriffen schützen sollen.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Wolfszaun kommt. Mit Material für zwei feste Deichweideflächen für jeweils rund 1000 Schafe und – obendrein – einer mobilen Ausrüstung für wechselnde Weiden. Solche wolfsabweisende Zäune sind mindestens 90 Zentimeter hoch, leiten Strom und bestehen entweder aus einem Netz oder aus fünf einzelnen Drahtseilen. Zum Vergleich: Bisher setzten die meisten Schäfer Zäune ein, die nur aus einem einzelnen Drahtseil bestanden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben