Verschlickt: Olaf Schmidts Krabbenkutter „Claudia“ hat den geringsten Tiefgang aller Kutter im Wremer Hafen. Doch auch er hat bei Hochwasser Mühe, sein Schiff im Hafen zu manövrieren.

Verschlickt: Olaf Schmidts Krabbenkutter „Claudia“ hat den geringsten Tiefgang aller Kutter im Wremer Hafen. Doch auch er hat bei Hochwasser Mühe, sein Schiff im Hafen zu manövrieren.

Foto: Heike Leuschner

Verschlickt: Olaf Schmidts Krabbenkutter „Claudia“ hat den geringsten Tiefgang aller Kutter im Wremer Hafen. Doch auch er hat bei Hochwasser Mühe, sein Schiff im Hafen zu manövrieren.

Heute

Wremer Hafen bald ohne Kutter?

Der Wremer Kutterhafen gehört zu den Top-Besuchermagneten an der Cuxland-Nordseeküste. Doch nach einem technischen Defekt im Frühjahr droht der Hafen zu verschlicken. Hauptleidtragende sind die Wremer Krabbenfischer. „Selbst bei Hochwasser können wir im Hafen nicht mehr richtig manövrieren“, sagt Olaf Schmidt. Die Gemeinde verspricht nun schnelle Abhilfe.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Zeit drängt. Der erste von fünf Wremer Krabbenfischern habe schon angekündigt, den Kutterhafen bereits in einer Woche nicht mehr ansteuern zu können und seine Ware künftig in Bremerhaven anzulanden. Aber auch Krabbenfischer Olaf Schmidt geht davon aus, dass er mit seinem Kutter „Claudia“ noch nicht einmal den gesamten August in Wremen bleiben kann, wenn der Wind ungünstig steht und nicht schnell etwas passiert. „Wenn wir weg sind, dann die anderen erst recht; unser Kutter hat hier den geringsten Tiefgang.“ Ausweichplätze haben die Wremer Fischer bereits – in Bremerhaven.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren