Den Umbau der Nordholzer Ortsmitte vom Militärstützpunkt zur neuen Ortsmitte hat Bürgermeister Marcus Itjen (parteilos) mitbegleitet. Das war eine der Herausforderung im Jahr 2020.

Den Umbau der Nordholzer Ortsmitte vom Militärstützpunkt zur neuen Ortsmitte hat Bürgermeister Marcus Itjen (parteilos) mitbegleitet. Das war eine der Herausforderung im Jahr 2020.

Foto: Heike Leuschner

Den Umbau der Nordholzer Ortsmitte vom Militärstützpunkt zur neuen Ortsmitte hat Bürgermeister Marcus Itjen (parteilos) mitbegleitet. Das war eine der Herausforderung im Jahr 2020.

Heute

Wurster Bürgermeister: Corona ist größte Herausforderung

Ein Todesfall im Bekanntenkreis hat Marcus Itjen im zurückliegenden Jahr sehr bewegt. Im Übrigen zählte für den Bürgermeister der Gemeinde Wurster Nordseeküste die Covid-19-Pandemie zu den größten Herausforderungen des Jahres. Zu den Höhepunkten gehörte für den 45-Jährigen die Chance, in Nordholz eines von niedersachsenweit nur drei Regionalen Versorgungszentren planen zu dürfen, von denen sich die Akteure eine bessere Hausärzteversorgung erwarten. Wie er sich die kommunale Bewirtschaftung des Zentrums vorstellt, die Aussichten für Deichbrand 2021 beurteilt und ob er Lust hat, erneut als Bürgermeister für die Gemeinde Wurster Nordseeküste zu kandidieren, hat er im Gespräch mit Heike Leuschner erzählt.

Kreis-Icon-Nordstern
Herr Itjen, die Frage nach der Herausforderung schlechthin im Jahr 2020 muss man eigentlich nicht stellen, oder? Natürlich hat Corona in diesem Jahr alles dominiert. Bis zum 13. März war man noch in einem halbwegs normalen Modus unterwegs, aber seither haben wir eine ganz andere Situation.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben