Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vier Männer auf einem Steg.

Hergen Hincke (von links), Tim Gebauer, Jan Brünjes und Daniel Ramin errichten den Bedienstand für die Anlage.

Foto: Kristin Seelbach

Heute

Zu Ostern geht’s am Spadener See auf die Skier

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Noch ruht der Spadener See still im Winterschlaf. Doch an seinen Ufern wird schon fleißig gewerkelt. Jan Brünjes und sein Blue-Bay-Team verbringen momentan jede freie Minute am See. Sie schleppen Bauteile an die richtigen Stellen und schrauben sie zusammen. Denn bis Ostern soll das Herzstück des Erholungsparks stehen: die langersehnte Wasserski-Anlage.

Kreis-Icon-Nordstern
Seit vergangenem Sommer zeigt sich das Gebiet rund um den Badestrand am Spadener See in völlig neuem Gewand. Eine Golf-Adventure-Anlage lädt zum Spielen ein, Wasserhüpfburgen locken in den See, für Vierbeiner gibt es einen Hundestrand. „Mit der ersten Saison sind wir sehr zufrieden“, sagt Investor Jan Brünjes aus Heede im Emsland, der als Sportpädagoge und Europameister im Wasserski neuer Eigentümer des Erholungsgebiets ist. Und das, obwohl die eigentlichen Herzstücke des Projekts – Gastronomie und Wasserski-Anlage – 2019 noch gar nicht realisiert werden konnten. Unter anderem hatte eine aufwendige Prüfung der Statik für Verzögerungen beim Bau gesorgt.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren