Kleiner Plausch mit Roboter: Oberbürgermeister Melf Grantz lässt sich von Pepper einen Witz erzählen. Später soll der Roboter im Tourismus eingesetzt werden und Gästen die Attraktionen von Bremerhaven erklären.

Kleiner Plausch mit Roboter: Oberbürgermeister Melf Grantz lässt sich von Pepper einen Witz erzählen. Später soll der Roboter im Tourismus eingesetzt werden und Gästen die Attraktionen von Bremerhaven erklären.

Foto: Scheer

Kleiner Plausch mit Roboter: Oberbürgermeister Melf Grantz lässt sich von Pepper einen Witz erzählen. Später soll der Roboter im Tourismus eingesetzt werden und Gästen die Attraktionen von Bremerhaven erklären.

Heute

Zwei Studenten bringen einem Roboter das Reden bei

Der kleine Kerl, etwa so groß wie ein sechsjähriges Kind, schaut einem ins Gesicht, wenn man Hallo sagt. „Hallo“, antwortet er dann mit einer Computerstimme: „Ich bin Pepper, darf ich Sie duzen?“ Dann folgt ein bisschen Smalltalk, schließlich fragt die weiße Gestalt: „Willst du Geschichten zu Bremerhaven hören?“ Aber wenn man das mit „Ja“ beantwortet, schweigt der Roboter. „So weit sind wir noch nicht“, erklärt Sahin Gültekin.

Kreis-Icon-Nordstern
Gemeinsam mit Yuvakvechheka Som programmiert er den humanoiden (also: menschenähnlichen) Roboter. Für die beiden Studenten der Hochschule Bremerhaven ist Pepper das Thema ihrer Master-Arbeit im Studiengang Digitalisierung, Innovation und Informationssysteme. Für die Tourismusgesellschaft Erlebnis Bremerhaven ist Pepper der Einstieg in die Welt der künstlichen Intelligenz. Und Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD) sieht darin den Auftakt des Programms für eine attraktivere Innenstadt. Der „Maschinenraum“ von Pepper ist ein leerstehendes Ladenlokal in der Oberen Bürger.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben