Eine Frau hält einen Mundschutz vor ihrem Gesicht.

Foto: Hans Klaus Techt/APA/dpa

Heute

Zweiter Coronaverdacht in Bremerhaven: Behörde gibt Entwarnung

In Bremerhaven ist dem Gesundheitsamt am Dienstag der zweite Coronaverdacht gemeldet worden. Es handelt sich um einen 47-jährigen Hafenarbeiter, der über Herz-Kreislauf-Beschwerden klagte und auch Fieber bekam. Er wurde im Klinikum-Mitte aufgenommen. Bereits am Mittwoch lag das Ergebnis aus dem Labor vor: Entwarnung.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Hafenarbeiter gab an, dass er Kontakt zu chinesischen Werftarbeitern hatte. „Wir haben vorsorglich einen Abstrich genommen, um die Probe auf den Coronavirus zu untersuchen“, sagt Ronny Möckel, Leiter des Gesundheitsamtes, am Mittwochmorgen. Alles andere hätte viel länger gedauert, so der Amtsleiter weiter.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben