Bestens vorbereitet: In dieser Zeit schützen sich die Polizeibeamten auf der Zevener Polizeiwache mit einem Mund-Nasen-Schutz und einer Trennwand vor einer Ansteckung mit Corona.

Bestens vorbereitet: In dieser Zeit schützen sich die Polizeibeamten auf der Zevener Polizeiwache mit einem Mund-Nasen-Schutz und einer Trennwand vor einer Ansteckung mit Corona.

Foto: Polizei Zeven

Bestens vorbereitet: In dieser Zeit schützen sich die Polizeibeamten auf der Zevener Polizeiwache mit einem Mund-Nasen-Schutz und einer Trennwand vor einer Ansteckung mit Corona.

Leben

Auch Polizisten sind in Heimarbeit

Jederzeit einsatzbereit und dabei gut geschützt, so möchte die Polizei Zeven auch in der Coronakrise arbeiten. Durch hohe Motivation und Flexibilität in Kombination mit einem Schichtsystem und Homeoffice ist das den Beamten gelungen. Dienststellenleiterin Andrea Schürmann ist begeistert davon, wie die Polizisten die neue Herausforderung annehmen. Und der Erfolg gibt ihr recht: Bislang hat sich noch niemand aus dem Polizeikommissariat Zeven mit dem Coronavirus angesteckt. Und das soll auch so bleiben.

Kreis-Icon-Nordstern
Das Coronavirus stellt Berufsgruppen aus diversen Branchen vor eine große Herausforderung. Auch die rund 65 Mitarbeiter des Polizeikommissariats Zeven, zu dem auch die Dienststellen in Sittensen und Tarmstedt gehören, mussten sich im März neu orientieren. Der bis dahin geltende, sehr flexible Dienstplan, bei dem Kollegen in immer wieder neuen Besetzungen zusammengearbeitet haben, war plötzlich aufgrund der Ansteckungsgefahr hinfällig. Das Land Niedersachsen schrieb vor, auf ein so genanntes Kernschichtmodell umzustellen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben