„Meine größte Sorge bezieht sich auf die jungen Menschen (...) in Niedersachsen, die bislang vom unkomplizierten internationalen Austausch profitieren“, sagt Niedersachsens Europaministerin Birgit Hone.

„Meine größte Sorge bezieht sich auf die jungen Menschen (...) in Niedersachsen, die bislang vom unkomplizierten internationalen Austausch profitieren“, sagt Niedersachsens Europaministerin Birgit Hone.

Foto: picture alliance/dpa

„Meine größte Sorge bezieht sich auf die jungen Menschen (...) in Niedersachsen, die bislang vom unkomplizierten internationalen Austausch profitieren“, sagt Niedersachsens Europaministerin Birgit Hone.

Leben

„Beim Brexit gibt es keine Gewinner“

Der Brexit-Kompromiss ist zwar zu begrüßen, sagt Niedersachsens Europaministerin Birgit Honé. Die SPD-Politikerin macht aber auch keinen Hehl daraus, dass sie den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union in jeder Hinsicht für fatal hält.

Kreis-Icon-Nordstern
Frau Honé, die EU und Großbritannien haben sich nach monatelangem Ringen auf einen Handelspakt einigen können. Wie bewerten Sie das? Ich begrüße, dass es jetzt doch noch zu einer Einigung gekommen ist. Eine enge, fair geregelte Zusammenarbeit zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich ist in beidseitigem Interesse. Es ist daher grundsätzlich gut, dass wir einen Kompromiss haben. Dieser Vorschlag muss jetzt schleunigst auf Herz und Nieren geprüft werden. Klar ist aber schon jetzt, dass ein neues Abkommen für beide Seiten weniger Vorteile bringt als eine EU-Mitgliedschaft. Wir müssen uns deshalb weiterhin in allen Bereichen auf die negativen Folgen des Brexit einstellen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben