Der Vandalismus in Thieles Garten empört die Garten-Verantwortlichen Doris Paula Baumgart-Ackermann, Holger Welt, Herbert Winter und Leroy Czichy (v. li.).

Der Vandalismus in Thieles Garten empört die Garten-Verantwortlichen Doris Paula Baumgart-Ackermann, Holger Welt, Herbert Winter und Leroy Czichy (v. li.).

Foto: Lothar Scheschonka

Der Vandalismus in Thieles Garten empört die Garten-Verantwortlichen Doris Paula Baumgart-Ackermann, Holger Welt, Herbert Winter und Leroy Czichy (v. li.).

Leben

Bremerhaven: Thieles Garten wieder Opfer von Attacken

Da nützen ihm weder Bockshufe noch listiges Lächeln: Der Faun ist zahnlos, wehrlos, ohnmächtig. Amputiert nach der Attacke grinst der Gnom seinen „Rettern“ entgegen. Die sind stinkwütend. „Schon wieder dieser Vandalismus“, wettert Holger Welt vom Förderverein Thieles Garten. „Dreist, vor den Augen des Hausmeisters“, empört sich Leroy Czichy vom Gartenbauamt. Jugendliche haben dem Faun den rechten Arm abgeschlagen und die linke Hand verstümmelt. „Das fachmännisch zu sanieren“, rechnet Czichy, „kostet drei-, viertausend Euro.“

Kreis-Icon-Nordstern
Es geschah am Donnerstagabend. Herbert Winter – seit 1. Juli neuer Parkaufseher und Hausmeister für Thieles Garten – schaut aus dem Fenster der „Maurischen Villa“, in der er jetzt wohnt, mitten im Park. „Es ist noch nicht dunkel, so kurz nach acht, ich hatte den Eingang schon abgeschlossen“, erzählt der 65-Jährige, „da höre ich Lärm, Stimmen. Und sehe zwei Jugendliche oben auf dem Gnom sitzen. Ein Dritter fummelt gegenüber an der Spendenbox herum.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen