Peter Hebel (links) und Werner Brischke vom Vorstand des Bauernhausvereins Lehe sind heilfroh, dass der Wiederaufbau der abgebrannten Moorkate in Kürze wieder die Geesthofanlage in Speckenbüttel komplettiert.

Peter Hebel (links) und Werner Brischke vom Vorstand des Bauernhausvereins Lehe sind heilfroh, dass der Wiederaufbau der abgebrannten Moorkate in Kürze wieder die Geesthofanlage in Speckenbüttel komplettiert.

Foto: Lothar Scheschonka

Peter Hebel (links) und Werner Brischke vom Vorstand des Bauernhausvereins Lehe sind heilfroh, dass der Wiederaufbau der abgebrannten Moorkate in Kürze wieder die Geesthofanlage in Speckenbüttel komplettiert.

Leben

Meine Meinung:
Chance für junge Szene

Die gesamte Freilichtanlage in Speckenbüttel ist ein Juwel. Ein authentisches Stück Heimat, idyllisch eingebettet in die Natur. Ein Ort zum Erholen. Die Kraftakte des Vereins, alles gut zu erhalten, sind enorm. Aber es sind, unabhängig von Corona, dringend neue und auch touristische Konzepte und Kooperationen nötig, um die Anlagen zu beleben, denn es ist absehbar, wann die Vereinssenioren all das in die Obhut der Stadt zurückgeben müssen. Warum nicht Studenten und jungen Existenzgründer anbieten, diese lauschigen Orte zu bespielen, in Schuss zu halten, dort kreatives Handwerk zu etablieren, Wohnrecht inklusive? Die junge Szene sucht dringend „grüne“, authentische Orte in unserer Stadt. Was für eine Chance!

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben