Ein friedvoller, von Liebe durchströmter Augenblick: Der kleine Marlon schläft auf Mamas Arm. Erschöpft von vielen schweren Herzoperationen in seinem kurzen Erdendasein. Es sind die letzten, leidlosen Lebensstunden des Babys, die es ganz nah mit Mama und Papa im Kinderhospiz Joshuas Engelreich in Wilhelmshaven verbringt.

Ein friedvoller, von Liebe durchströmter Augenblick: Der kleine Marlon schläft auf Mamas Arm. Erschöpft von vielen schweren Herzoperationen in seinem kurzen Erdendasein. Es sind die letzten, leidlosen Lebensstunden des Babys, die es ganz nah mit Mama und Papa im Kinderhospiz Joshuas Engelreich in Wilhelmshaven verbringt.

Foto: privat

Ein friedvoller, von Liebe durchströmter Augenblick: Der kleine Marlon schläft auf Mamas Arm. Erschöpft von vielen schweren Herzoperationen in seinem kurzen Erdendasein. Es sind die letzten, leidlosen Lebensstunden des Babys, die es ganz nah mit Mama und Papa im Kinderhospiz Joshuas Engelreich in Wilhelmshaven verbringt.

Leben

„Da war auch so viel Schönheit in diesem Sterben“

Die Sonne flutet das Zimmer mit Licht. Vorm Fenster zwitschern Vögel in den Hochsommertag. Lisa M. sieht nichts als dieses Köpfchen, in ihren Arm geschmiegt. Hört nichts als das verebbende Atmen ihres Kindes. Kein Raum, keine Zeit mehr als dies. „Alles stand still für uns. Es lag so viel Frieden, so viel Schönheit in diesem Abschied.“ Es ist 14.12 Uhr an diesem 18. August, als Marlon diese Seite der Welt verlässt. Vier Monate und drei Wochen hat er ihr sein Da-Sein geschenkt, ehe sein Herz an diesem Dienstag im Kinderhospiz „Joshuas Engelreich“ stillsteht. Ein schwerstkrankes Herz, das vier große Operationen zu retten versuchten. „Wir spürten, er ist des Kämpfens müde“, sagt seine Mutter. „Er kannte fast nur das Krankenhaus. Hier im Kinderhospiz erst konnte er, konnten wir loslassen, durfte er ohne Leid, in Frieden und in Würde sterben.“

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern

Marlons Weg

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben