Auf einem Feld stehen Zierkirchen- und Zieräpfelbäume.

Auf einem Feld stehen Zierkirchen- und Zieräpfelbäume.

Foto: dpa

Auf einem Feld stehen Zierkirchen- und Zieräpfelbäume.

Leben

Die Bäume der Zukunft brauchen Hilfe

Ohne Schutz bekommen seine Bäume im Sommer Sonnenbrand. „Die Rinde wird spröde, die Rinde reißt auf“, sagt Jan-Dieter Bruns, Geschäftsführer einer Baumschule im niedersächsischen Bad Zwischenahn. „Wir gehen zunehmend dazu über, die Stämme mit Reetmatten zu schützen“, sagt der 68-Jährige, dessen Unternehmen auf einer Fläche von mehr als 500 Hektar Laub- und Nadelgehölze pflegt, um sie weltweit zu verkaufen.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Auswirkungen des Klimawandels sind ihm zufolge deutlich spürbar. Demnach waren die Niederschläge im Ammerland früher gleichmäßiger über das Jahr verteilt, seit rund zehn Jahren sind die Trockenperioden länger. „Das beeinträchtigt die Aufzucht der Bäume.“ Während viele Pflanzen früher nur im ersten Lebensjahr stärker bewässert werden mussten, sind dem Unternehmer zufolge nun auch im zweiten und dritten Jahr größere Mengen Wasser nötig, damit die Pflanzen sich gut entwickeln. „Das ist deutlich mehr geworden“, erzählt Bruns mit Blick auf die vergangenen fünf Jahre. Den zusätzlichen Aufwand pro Jahr schätzt er auf 200.000 bis 300.000 Euro. Um das Wasser gezielt einzusetzen, stellt sein Unternehmen auf Tröpfchenbewässerung um, Schläuche bringen das kühle Nass direkt zu den Pflanzen. Beim Sortiment achtet der Gartenbauingenieur darauf, welche Bäume gut mit der Klimaveränderung klar kommen. „Der Wechsel vollzieht sich langsam, aber er vollzieht sich“, sagt Bruns. „Manche Baumarten werden zurückgehen, ganz stark unter Druck ist die Buche.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben