Keiner nuschelt bedrohlicher: Marlon Brando in der Rolle des Familienoberhauptes Don Vito Corleone in dem Coppola-Film „Der Pate“ von 1972.

Keiner nuschelt bedrohlicher: Marlon Brando in der Rolle des Familienoberhauptes Don Vito Corleone in dem Coppola-Film „Der Pate“ von 1972.

Foto: picture-alliance / obs

Keiner nuschelt bedrohlicher: Marlon Brando in der Rolle des Familienoberhauptes Don Vito Corleone in dem Coppola-Film „Der Pate“ von 1972.

Leben Die 70er

Ein Angebot, das man nicht ablehnen kann

Ob Kleinstadt, ob Großstadt, Kinobesuche waren in den 70er Jahren überall drin. Es war viel los in den Sälen, und das nicht nur, weil das Fernsehprogramm übersichtlich war und an Streaming-Dienste noch nicht einmal zu denken. In dem Jahrzehnt entstanden etliche Klassiker der Filmkunst. Aber auch die nicht so hehren Interessen wurden befriedigt. Von Ellen Reim

Kreis-Icon-Nordstern
Große Geschichten, verfilmt von jungen, großartigen Regisseuren (Frauen gab es in dem Metier nur vor der Kamera), Schauspielerinnen und Schauspieler von großer Klasse: So sehen die 70er Jahre cineastisch in der Rückschau aus. „Apocalypse now“, „Chinatown“, „Wenn die Gondeln Trauer tragen“ „Alien“ und „Die Ehe der Maria Braun“, „Szenen einer Ehe“ und viele andere Werke aus Hollywood und Europa heimsten damals großes Lob ein, weil sie weit mehr boten als Unterhaltung.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren