Detlef und Manuela Schröder hoffen, ihren Hotel- und Restaurantbetrieb in Groß Meckelsen am 3. Mai unter Einschränkungen wieder öffnen zu können.

Detlef und Manuela Schröder hoffen, ihren Hotel- und Restaurantbetrieb in Groß Meckelsen am 3. Mai unter Einschränkungen wieder öffnen zu können.

Foto: Jacob Brandt

Leben

Gastgewerbe braucht jetzt einen Lichtblick

Ein kleines rosa Schild an der Eingangstür verrät es: Detlef und Manuela Schröder hoffen, dass sie ihren Hotel- und Restaurantbetrieb in Groß Meckelsen am 3. Mai wieder öffnen können. Als Präsident des DEHOGA-Landesverbandes Niedersachsen hat Schröder zudem alle Gastronomen und Hoteliers im Blick. Und bangt mit ihnen. In Corona-Zeiten kämpfen viele ums Überleben, wissen nicht, wie es weitergeht. Sie hatten auf Lockerungen gehofft, darauf, unter Auflagen ihre Betriebe wieder öffnen zu können. Doch Hotels, Restaurants und Gaststätten bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Die Enttäuschung in der Gastro-Branche ist groß. „Ihr fehlen die Lichtblicke“, so Schröder.

Kreis-Icon-Nordstern
Detlef Schröder ist überzeugt, dass ein Betrieb im Gastgewerbe unter Auflagen und mit schmalem Angebot möglich ist. „Um die Abstandsregeln durchzusetzen, können wir ohne Probleme die Zahl der Tische und Gäste begrenzen und den Gästestrom über Reservierungen gut lenken. Außerdem sind die Menschen jetzt sensibilisiert, sie achten selbst darauf, Abstand zu halten“, so der Dehoga-Präsident. „Wenn sie die Abstandsregeln in den nun wieder geöffneten Geschäften einhalten, werden sie es doch auch in der Gastronomie und Hotellerie tun.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse findest Du unter diesem Datenschutzhinweis.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren