In Pandemiezeiten sind immer mehr Menschen psychisch belastet. Online-Therapien versprechen schnelle Abhilfe.

In Pandemiezeiten sind immer mehr Menschen psychisch belastet. Online-Therapien versprechen schnelle Abhilfe.

Foto: M.Dörr & M.Frommherz - stock.ad

In Pandemiezeiten sind immer mehr Menschen psychisch belastet. Online-Therapien versprechen schnelle Abhilfe.

Leben

Hilfe für die mentale Gesundheit

Die Pandemie schlägt auf die Seele. Sie legt Dinge offen, die Menschen schon vorher bedrückt oder unterdrückt haben und verschärft ein schon länger bestehendes Problem: der Mangel an Psychotherapeuten. Also ein weiterer Grund zur Frustration? Nein, denn es gibt auch neue, virtuelle Auswege. Die Forderungen nach akuten Lösungen sind laut.

Kreis-Icon-Nordstern
Anja Menge weiß, wovon sie spricht. Seit 30 Jahren leidet sie unter Depressionen, außerdem organisiert sie SAD: die Selbsthilfegruppe Angst und Depressionen. Sie spürt jeden Tag, wie groß und akut die Nachfrage nach Unterstützungsangeboten in der Krise ist. „Ich werde drei- bis viermal die Woche angerufen und gefragt, ob unsere Gruppe geöffnet ist“, erzählt die Bremerhavenerin. Selbsthilfegruppen sind wegen Corona zu, die Praxen ohnehin voll, die Wartelisten lang. „Die Therapieplatzsuche in Bremerhaven ist eine Katastrophe, oft wartet man fünf bis sechs Monate“, beschreibt Menge. Und Bremerhaven steht nur stellvertretend für die Region. Dass Selbsthilfe-Angebote nicht stattfinden können, verschärfe für psychisch Kranke die kritische Lage. Menge kritisiert, dass Menschen mit psychischen Problemen mit dem aktuellen System nicht schnell genug aufgefangen werden: „Es muss eine Lösung her, akut Kranke brauchen eine Soforthilfe.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben