Platz 1- Franz Schubert: "Ave Maria"
Seit Jahrhunderten wird das Gebet zur Anrufung Marias von Komponisten aller Epochen vertont. Das Ave Maria in der Fassung von Franz Schubert ist einer der größten Evergreens bei den Trauerliedern. Ursprünglich vertonte der Komponist ein romantisches Gedicht. Weil dieses aber mit den Worten „Ave Maria“ beginnt, wurde in späteren Bearbeitungen Schuberts Komposition mit dem lateinischen Ave-Maria-Text kombiniert.
nach Oben