„Für Sommer 2020 fehlen uns Krippen- und Kindergartenplätze“, sagt Samtgemeindebürgermeister Gerhard Kahrs.

„Für Sommer 2020 fehlen uns Krippen- und Kindergartenplätze“, sagt Samtgemeindebürgermeister Gerhard Kahrs.

Foto: Hilken

Leben

Selsingens Finanzlage "angespannter als in anderen Jahren"

Steigende Kosten im Kindertagesstätten- und im Abwasserbereich sind zwei Hauptgründe für eine zunehmend angespannte Finanzlage der Samtgemeinde Selsingen. Doch auch die Feuerwehren und Schulen oder der Breitbandausbau sind Bereiche, mit denen sich die Kommune weiterhin beschäftigt. Samtgemeindebürgermeister Gerhard Kahrs erläutert im Interview mit NORD|ERLESEN-Redakteur Lutz Hilken, was 2020 auf Selsingen zukommen wird.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Haushaltsplan-Beratungen für 2020 sind in vollem Gange. Der Etat ist angespannter als üblich. Wo sehen Sie die Hauptgründe? Die Situation ist angespannter als in anderen Jahren, obwohl die Grundfinanz-Situation nicht schlecht ist. Die Kostenbelastung bei den Kindertagesstätten steigt rapide, trotz guter Zuschüsse vom Land und vom Landkreis. Das Land zahlt 55 Prozent Personalkostenzuschuss, der auf 58 Prozent steigen soll. Darin ist die Beitragsfreistellung mit enthalten. Das Problem: Das Land sieht einen Einheitssatz vor. Vertretungskräfte und Sonderdienste sind nicht damit abgegolten. Die Kindertagesstätten sind das Eine. Der zweite Punkt betrifft die Abwasserbeseitigung, die Abfuhr des Klärschlamms. Wir haben zwar die Gebühren angehoben, können die Kosten damit aber nicht in allen Fällen zu 100 Prozent decken. Davon abgesehen steigen die laufenden Lohn- und Betriebskosten. Die anstehende Digitalisierung und vieles mehr kosten Geld.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren