Warme helle Farben, viel helles Holz: wie diese Kita in Bremen könnte auch die neue Krippe am Haven Hospiz innen gestaltet werden, inklusive pfiffiger Heizkörper-Verkleidung. Der Haus-Architekt der Specht-Gruppe als Bauherrin, Moritz Greiling, hat bereits in Bremen mehrere Kitas gebaut und eingerichtet. Er ist auch Architekt des Haven Hospizes Bremerhaven und wird verbindende optische Elemente und die gleichen Materialien für beide Häuser verwenden.

Warme helle Farben, viel helles Holz: wie diese Kita in Bremen könnte auch die neue Krippe am Haven Hospiz innen gestaltet werden, inklusive pfiffiger Heizkörper-Verkleidung. Der Haus-Architekt der Specht-Gruppe als Bauherrin, Moritz Greiling, hat bereits in Bremen mehrere Kitas gebaut und eingerichtet. Er ist auch Architekt des Haven Hospizes Bremerhaven und wird verbindende optische Elemente und die gleichen Materialien für beide Häuser verwenden.

Foto: Specht-Gruppe

Warme helle Farben, viel helles Holz: wie diese Kita in Bremen könnte auch die neue Krippe am Haven Hospiz innen gestaltet werden, inklusive pfiffiger Heizkörper-Verkleidung. Der Haus-Architekt der Specht-Gruppe als Bauherrin, Moritz Greiling, hat bereits in Bremen mehrere Kitas gebaut und eingerichtet. Er ist auch Architekt des Haven Hospizes Bremerhaven und wird verbindende optische Elemente und die gleichen Materialien für beide Häuser verwenden.

Leben

Specht baut neue Krippe zum Haven Hospiz

Auf die Welt kommen und sie verlassen – dazwischen liegt im besten Fall ein langes Leben, vielleicht mehr als 80 Jahre. In Bremerhaven liegen erste und letzte Lebensstrecke künftig dicht beieinander: Kindergarten und Hospiz. Denn am Jägerhof baut der Bremer Unternehmer Rolf Specht nun nicht nur ab 2021 das Haven Hospiz, sondern zeitgleich wenige Schritte gegenüber auch eine Krippe, für zusätzliche zwei Millionen Euro. Ein überraschender Glücksfall für die Stadt, die bis 2026 noch 20 Krippen benötigt.

Kreis-Icon-Nordstern
Rund 700 Krippen-Plätze für Kinder bis zu drei Jahren muss die Seestadt binnen sechs Jahren noch schaffen, um dem Rechtsanspruch von Eltern zu genügen. Ein finanzieller Kraftakt für die Kommune. Nun übernimmt der Mann, der ab Frühjahr das erste Bremerhavener Hospiz am Jägerhof errichtet, auch den Bau von 40 Krippenplätzen: Auf rund 2000 zusätzlichen Quadratmetern – zu den 8800 für Haven Hospiz mit Park drumherum – entsteht ab Februar/März ein Kindergarten-Bungalow in der nördlichen Spitze des Dreiecks Gaußstraße/Wurster Straße.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben