No

Das Interesse an Solarstromanlagen ist nach wie vor hoch, sagen Verbraucherschützer.

Foto: picture alliance/dpa

Das Interesse an Solarstromanlagen ist nach wie vor hoch, sagen Verbraucherschützer.

Leben

Warum Solarstrom auch für Privatleute interessant ist

Das Interesse an einer Photovoltaik-Anlage (PV) sei nach wie vor hoch, sagt Stefan Müller, der in der Solarberatung der Verbraucherzentrale in Bremerhaven und im Kreis Cuxhaven unterwegs ist. Die Frage, ob sich eine Solarstromanlage rechnet, sei oft nicht mehr vorrangig. Die Leute möchten vielmehr einen ökologischen Beitrag zum Klimaschutz leisten und weniger CO2 verursachen. „Und sie wollen einen Anteil des Stroms, den sie verbrauchen, selbst erzeugen und so eine gewisse Unabhängigkeit vom Energieversorger erreichen“, berichtet der Energieexperte.

Kreis-Icon-Nordstern
Denn eine Größe in der Wirtschaftlichkeitsberechnung ist deutlich geschrumpft. Mittlerweile gibt es für kleinere PV-Anlagen mit einer installierten Leistung von weniger als 10 Kilowattpeak (kWp) nur noch 8,77 Cent pro Kilowattstunde eingespeisten Ökostrom. Die Einspeisevergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sinkt von Monat zu Monat. Ab Oktober sind es noch 8,64 Cent. In Hoch-Zeiten wurden mehr als 50 Cent gezahlt. Andererseits sind die Kosten für eine PV-Anlage deutlich gesunken. Müller: „Wir rechnen heute mit 1200 bis 1600 Euro netto pro Kilowattpeak.“

Solarberatung

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen