Einer der drei Vorschläge, wie das Werftquartier geplant werden kann. Diesen liefert „Cobe“ aus Kopenhagen.

Einer der drei Vorschläge, wie das Werftquartier geplant werden kann. Diesen liefert „Cobe“ aus Kopenhagen.

Foto: Cobe

Einer der drei Vorschläge, wie das Werftquartier geplant werden kann. Diesen liefert „Cobe“ aus Kopenhagen.

Leben

Werftquartier: Bremst Corona die Bürger aus?

In zehn, 15, 20 Jahren soll das Werftquartier der modernste Stadtteil Bremerhavens sein, der Wohnen, Arbeiten und Freizeit vereint. Wie das Ganze aussehen kann, welches Architektenbüro den ausgelobten städtebaulichen Wettbewerb gewinnt, soll in der zweiten Jury-Sitzung am 18. September entschieden werden. Doch die meisten Bremerhavener bekommen davon nichts mit. Die öffentliche Präsentation der Vorschläge ist ausgefallen. Kritik kommt aus der Opposition: Corona dürfe nicht vorgeschoben werden, um unbequeme Termine abzusagen, sagt der Grüne Claudius Kaminiarz.

Kreis-Icon-Nordstern
Zur Erinnerung: Das Gebiet rund um die ehemalige Seebeckwerft im Fischereihafen soll zu einem lebendigen Quartier weiterentwickelt werden. Weitere Wissenschaftseinrichtungen sollen dort Platz finden ebenso wie soziale Einrichtungen, verschiedene wassernahe Wohnformen und eine gute Anbindung vor allem für Fußgänger, Radfahrer und den öffentlichen Nahverkehr. Erster Investor ist Dieter Petram – ihm gehören auch Teile des Areals.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen