Die Situation rund um das Haus der Jugend an der Bäckerstraße ärgert WFB-Ratsmitglied Hans Günter Krauskopf über alle Maßen. Er fordert, dass endlich ein Umzugstermin für das Jugendzentrum festgelegt wird.

Die Situation rund um das Haus der Jugend an der Bäckerstraße ärgert WFB-Ratsmitglied Hans Günter Krauskopf über alle Maßen. Er fordert, dass endlich ein Umzugstermin für das Jugendzentrum festgelegt wird.

Foto: Albers

Die Situation rund um das Haus der Jugend an der Bäckerstraße ärgert WFB-Ratsmitglied Hans Günter Krauskopf über alle Maßen. Er fordert, dass endlich ein Umzugstermin für das Jugendzentrum festgelegt wird.

Leben

Zevener WFB-Ratsherr attackiert CDU-Mehrheit

Hans Günter Krauskopf ist mit dem Verlauf des Jahres 2020 nicht zufrieden. „Es ist zu wenig passiert. Es ist doch wohl Konsens, dass es ein verlorenes Jahr war. Wir wollten mit vielem weiterkommen, aber es wird immer mit Corona entschuldigt, dass nichts passiert. Das ist nicht in Ordnung, Corona war nicht an allem schuld“, moniert der Sprecher der WFB-Fraktion (Wählergemeinschaft Freier Bürger) im Rat der Stadt Zeven.

Kreis-Icon-Nordstern
Einer der Hauptkritikpunkte von Krauskopf ist das Haus der Jugend an der Bäckerstraße, das vom Jugendzentrum noch immer nicht bezogen wurde. „Es gibt da immer neue Forderungen. Offenbar soll das eine Nobelausstattung für nur wenige Personen werden. Da ist eine Fitness-Bude vorgesehen mit toller Ausstattung, ein Musikraum, der für eine Profi-Band geeignet wäre, und offenbar kann irgendwie nichts übernommen werden. Sind da eigentlich die Geräte wichtig oder die Mitarbeiter?“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben