Antje Boetius, Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts, findet, dass man aus der Corona-Krise viel für den Kampf für ein besseres Klima lernen kann.

Antje Boetius, Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts, findet, dass man aus der Corona-Krise viel für den Kampf für ein besseres Klima lernen kann.

Foto: AWI

Antje Boetius, Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts, findet, dass man aus der Corona-Krise viel für den Kampf für ein besseres Klima lernen kann.

Leute

Aus der Krise in die Zukunft

Corona tritt auf die Bremse – die Welt scheint sich etwas langsamer zu drehen als sonst. Natur atmet auf, die CO2-Werte sinken. Doch das sind alles keine nachhaltigen Entwicklungen, sagt Antje Boetius, Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts. Um die Klimaziele zu erreichen, brauche es einen grünen Neustart. Die AWI-Direktorin spricht mit Katja Gallas darüber, was Wissenschaft, Politik und Gesellschaft aus der Corona-Krise lernen und wie der Weg in die Zukunft aussehen kann.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Klimakrise war das bestimmende Thema im vergangenen Jahr, doch Corona stiehlt dem Klima schon seit Wochen die „Show“. Kostet uns der Kampf gegen die Corona-Krise gerade wertvolle Zeit? Das kann man im Moment noch nicht beantworten. Wir wollen die Corona-Krise erst mal mit möglichst wenig Schaden an Leib und Seele überstehen. Die Pandemie verursacht aber auch wirtschaftliche Schäden. Und Politik muss gegensteuern – mit Kurzarbeit, Hilfs- und Konjunkturpaketen. Corona hat die Gesellschaft durchgerüttelt. Die Zukunft muss praktisch neu gebaut werden, und genau deswegen könnte die Krise auch eine Riesenchance für Klimaschutz sein, denn dafür brauchen wir ja Konjunkturprogramme, für nachhaltige Energie, Transport und Bau.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben