Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
„Wenn ich die rote Nase im Gesicht trage, ist es eigentlich ganz leicht, das Verhaltensmuster zu ändern“, sagt Sabine Bruns alias Gwendolina.

„Wenn ich die rote Nase im Gesicht trage, ist es eigentlich ganz leicht, das Verhaltensmuster zu ändern“, sagt Sabine Bruns alias Gwendolina.

Foto: Carmen Monsees

Leute

Autorin aus Anderlingen ist jetzt Clownin

Icon Merkliste
Drucken
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Für ihr neues Buch suchte Sabine Bruns einen Protagonisten mit ungewöhnlichem Beruf. Die Autorin recherchierte und stieß dabei auf den Clown. Sie wollte nur mal reinschnuppern in die Ausbildung zum Clown. Doch das hatte Folgen. Jetzt ist die 58-Jährige selbst eine ausgebildete Clownin.

Kreis-Icon-Nordstern
Sie ist gekommen, um zu erfahren, wie man andere Menschen zum Lachen bringt. Das denkt Sabine Bruns, als ihr Seminar in der Hamburger Clownschule beginnt. Ein Spaß- und Faxenmacher-Dasein eben, bei dem allein die Klamotten bereits die Laune des Betrachters anheben.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren