Die Pandemie hat uns seit März im Griff. Bei vielen schlägt das auf die Psyche.

Die Pandemie hat uns seit März im Griff. Bei vielen schlägt das auf die Psyche.

Foto: Arnd Hartmann

Die Pandemie hat uns seit März im Griff. Bei vielen schlägt das auf die Psyche.

Leute Corona - Regeln und Fakten

Corona-Regeln und Psychologie: Wie wir in der Pandemie denken

Wenn es um den Umgang mit den Corona-Regeln und der Pandemie geht, spielt die Psychologie eine große Rolle. Professor Dr. Benjamin Schüz von der Universität Bremen erklärt im Interview mit Jens Gehrke, warum Respekt vor dem Virus besser als Angst ist, warum Vertrautheit eine Gefahr sein kann und wie man mit Einladungen zu Geburtstagen in der Corona-Zeit umgehen kann.

Kreis-Icon-Nordstern
Herr Professor Dr. Schüz, warum fällt es uns manchmal so schwer, Risiken richtig einzuschätzen– zum Beispiel das Ansteckungsrisiko in bestimmten Situationen? Wir Menschen sind relativ schlecht darin, realistisch einzuschätzen, wie groß Gefahren sind. Wir überschätzen das Risiko von Einzelereignissen wie Flugzeugabstürzen. Gleichzeitig sind wir notorisch überoptimistisch, wenn es um die gesundheitlichen Risiken unseres eigenen Verhaltens geht, etwa beim Rauchen unterschätzen wir die Gefahr von Erkrankungen. Wir unterschätzen Risiken systematisch, wenn es mit unserem eigenen Verhalten zu tun hat. Das lässt sich auch auf das Corona-Virus übertragen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen