Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Cosplay hat Nele Klemm über ihre Mobbing-Vergangenheit hinweggeholfen.

Cosplay hat Nele Klemm über ihre Mobbing-Vergangenheit hinweggeholfen.

Foto: Ralf Masorat

Leute

Dank Cosplay für einen Tag ein Held

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Wenn sie durch die Stadt laufen, drehen sich die Köpfe nach ihnen um. Irritierte Blicke wandern über die bunten Kostüme, die auffälligen Perücken und das starke Make-up. Die Antwort auf diese stummen Fragen lautet: Cosplay – eine englische Wortzusammensetzung aus den Begriffen „costume“ (Kostüm) und „play“ (Spiel). Auch Nele Klemm aus Bremerhaven ist Cosplayerin und kennt solche abschätzenden Blicke. Dass sie sich wie eine Zeichentrickfigur aus japanischen Comics (Mangas) verkleidet, stößt bei manchen Menschen auf Ablehnung. Verständnis für ihre Leidenschaft findet die 18-Jährige auf Cosplay-Veranstaltungen.


Nele Klemm ist 1,54 Meter klein, zierlich und schüchtern. Doch bei den Planungstreffen für die Cosplay-Conventions in Bremerhaven trägt sie ganz selbstverständlich die Verantwortung.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren