Vladimiro Miszak, Galerie 78

Das Geld, von dem Vladimiro Miszak die laufenden Kosten seiner Galerie 78 in Geestemünde bezahlt, kommt derzeit nicht rein. Aus der Ausstellung des belgischen Surrealisten Olivier Lamboray hat er noch kein einziges Bild verkauft.

Foto: Arnd Hartmann

Das Geld, von dem Vladimiro Miszak die laufenden Kosten seiner Galerie 78 in Geestemünde bezahlt, kommt derzeit nicht rein. Aus der Ausstellung des belgischen Surrealisten Olivier Lamboray hat er noch kein einziges Bild verkauft.

Leute Kultur trotzt Corona

Das Geld für den Galeriebetrieb kommt nicht rein

„Die Menschen haben einen Igel in der Tasche“, sagt Vladimiro Miszak und beschreibt damit den Umstand, dass das Geld nicht mehr so locker sitzt. „Es kommen noch bis zu fünf Besucher am Tag, um sich die Ausstellung anzusehen. Sie sind interessiert, aber sie kaufen nichts. Denn sie wissen nicht, ob sie kommende Woche noch ihren Job haben.“ Miszak betreibt seit 2016 die Galerie 78 auf der Schillerstraße in Geestemünde. Sie ist auch in der Pandemie geöffnet.

Kreis-Icon-Nordstern

Serie „Kultur trotzt Corona“

„Als im März 2020 der erste Lockdown begann, habe ich einen Antrag beim Ordnungsamt gestellt und durfte die laufende Ausstellung unter Hygieneauflagen weiter offen halten“, berichtet er. Also nur zwei Besucher auf einmal, Adressenangabe, Maskenpflicht, Desinfektionsmittel für die Hände. Seither lässt sich Miszak jede seiner sechs Ausstellungen pro Jahr aufs Neue genehmigen und öffnet weiter montags bis freitags von 12.30 bis 17.30 Uhr.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben