Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Beim Schaffermahl ist alles streng reglementiert, auch die Kleidung: Volontär Martin Rost hat sich die Kleiderordnung genauer angesehen.

Beim Schaffermahl ist alles streng reglementiert, auch die Kleidung: Volontär Martin Rost hat sich die Kleiderordnung genauer angesehen.

Foto: Arnd Hartmann

Leute Schaffermahlzeit

Der König der Herrenkleidung

Icon Merkliste
Drucken
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Seit 1545 dient die Bremer Schaffermahlzeit traditionsgemäß der Verbindung zwischen der bremischen Schifffahrt und den Kaufleuten. Es ist das weltweit älteste fortbestehende Brudermahl und eine Ehre, an der streng reglementierten Veranstaltung teilnehmen zu dürfen. 100 Schaffer, 100 Kapitäne und 100 Gäste treffen sich jedes Jahr am zweiten Freitag im Februar in der oberen Rathaushalle. Keiner von ihnen ist ein Irgendwer. Sie alle sind herausragende Persönlichkeiten ihres Fachs. Und wer kein Kapitän ist, der erscheint im Frack, dem König der Herrenkleidung. Was aber macht den König überhaupt zum König?


Kreis-Icon-Nordstern
Wie für jeden anderen Titel auch, bedarf es für einen solchen gewisse Auszeichnungen. Dinge, manchmal nur ganz kleine, die den Unterschied machen. Auch beim Frack ist das nicht anders. Hier haben wir besonders einprägsame Prädikate wie Vatermörder, Piqué, Schöße, Galons, Frackknöpfe und nicht zu vergessen die extraordinäre Ankleidungsabfolge. All diese Dinge verleihen dem Träger des Fracks ein Ansehen von seltener, stilvoller Eleganz, umschmeichelt vom Schimmer altehrwürdigen Glanzes.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren