Prof. Klaus Dethloff hat zumindest ein Modell von der „MOSAiC“. Selbst in die Arktis reisen durfte er nicht, aber der Ideengeber dieser Mammut-Expedition ist auch von Potsdam aus hautnah dabei.

Prof. Klaus Dethloff hat zumindest ein Modell von der „MOSAiC“. Selbst in die Arktis reisen durfte er nicht, aber der Ideengeber dieser Mammut-Expedition ist auch von Potsdam aus hautnah dabei.

Foto: Weiss/AWI

Prof. Klaus Dethloff hat zumindest ein Modell von der „MOSAiC“. Selbst in die Arktis reisen durfte er nicht, aber der Ideengeber dieser Mammut-Expedition ist auch von Potsdam aus hautnah dabei.

Leute

Der „MOSAiC“-Vater im Hintergrund

Auf seinem Schreibtisch steht ein Kartonmodell der „Polarstern“ samt Eisscholle. Sein Sohn hat ihm diese Mini-Ausgabe der „MOSAiC“-Expedition zum 70. Geburtstag gebastelt. Denn Professor Klaus Dethloff ist sozusagen der Vater dieser außergewöhnlichen Forschungsreise quer durch die Arktis. Er hätte zu gerne einen Fuß aufs Eis gesetzt, doch es kam anders.

Kreis-Icon-Nordstern
Wenn Dethloff morgens aufgestanden ist, informierte er sich als Erstes darüber, was es Neues aus dem Eis gab. Was sagte die App? Wo war die „Polarstern“? Was machte die Eisbedeckung? Wie lief die Drift? Wie war das Wetter? Sind Mails eingelaufen? „Das ist ja mein Baby“, sagt der Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) in Potsdam. Dethloff steht im ständigen Austausch, insbesondere mit Expeditionsleiter Prof. Markus Rex, mit Logistikchef Dr. Uwe Nixdorfvom AWI und mit den russischen Kollegen. Ihnen ist er unendlich dankbar.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen