Antje Extra bei der Spurensicherung an Schusswaffen im Rahmen eines Forschungsprojektes.

Antje Extra bei der Spurensicherung an Schusswaffen im Rahmen eines Forschungsprojektes.

Foto: privat

Leute

Der Tatort ist ihr Arbeitsplatz

Auf wissenschaftliche Weise Verbrechen aufklären: Das hat Antje Extra schon immer fasziniert. Seit der Oberstufe hatte sie deshalb das Ziel, im Bereich der Forensik zu arbeiten. Forensik ist der Oberbegriff für alle wissenschaftlichen und technischen Arbeitsgebiete, in denen kriminelle Verbrechen systematisch untersucht werden, um dem Gericht objektive Beweise zu liefern. Seit drei Jahren arbeitet die 28-Jährige, die aus Tossens stammt, nun als Kriminaltechnikerin bei der Polizeiinspektion Verden. Sie ist eine der Jüngsten im Oldenburger Raum auf diesem Gebiet. Der Weg dorthin war nicht einfach.

Kreis-Icon-Nordstern
Den ersten Berührungspunkt mit der Kriminaltechnik hatte Antje Extra während ihres Schulpraktikums bei der Polizei in Nordenham. Sie interessierte sich für den Polizistenberuf, merkte aber schnell, dass das nicht das Richtige für sie ist. „Ich bin nicht der Typ, der gerne in Konfrontationen mit anderen Menschen gerät. Aber das hat man als Polizist ja ständig“, erklärt sie.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren